Mathe

Schulaufgaben Gymnasium Bayern

7     8     9     10     11     12

 

Hier findest du Schulaufgaben und Erklärvideos zu allen Stoffgebieten im Fach Mathematik am Gymnasium in Bayern für die 7., 8., 9., 10., 11. und 12. Klasse. Wir zeigen dir, wie du dich schneller und gezielter auf genau die Inhalte vorbereiten kannst, die dich dein Lehrer in der nächsten Schulaufgabe oder Ex abfragen wird.

Dein LEARNZEPT-Team

Weitere Informationen:

Inhalt der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“:

Der Stoff im Fach Mathematik an bayrischen Gymnasien vollständig und digital auf einer Seite abgebildet – dieses Angebot macht Learnzept auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ für Schüler am Gymnasium in Bayern macht. Streng orientiert am Lehrplan des Kultusministeriums für das Gymnasium und das Abitur bietet Learnzept auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ dem Schüler Erklärvideos zu allen wichtigen Inhalten des Mathe-Unterrichts von der siebten bis zur zwölften Klasse, also bis zum Abitur sowie viele abwechslungsreiche und interaktive Aufgaben auf Prüfungsniveau, bis hin zum gezielten Training für die Abschlussprüfung. Der Schulstoff in allen Teilbereichen der Mathematik kann auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ ausführlich wiederholt, vertieft und geübt werden. Somit garantiert die Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ eine zielgerichtete optimale Vorbereitung auf Schulaufgaben, Exen und sonstige Klassenarbeiten an bayrischen Gymnasien.

In der Jahrgangsstufe 7 lernen die Schüler folgende Themengebiete: Sie rechnen sicher mit rationalen Zahlen und beherrschen die Grundlagen der Prozentrechnung. Außerdem können sie Terme aufstellen und analysieren sowie elementare Termumformungen ausführen. Sie lernen lineare Gleichungen auch im Anwendungszusammenhang aufzustellen und zu lösen. Im Bereich Statistik lernen sie, Daten rechnerisch auszuwerten und graphisch darzustellen. Grundlegende Begriffe wie zum Beispiel Kongruenz werden gelernt um Zusammenhänge an geometrischen Figuren zu beschreiben. Außerdem werden geometrische Sätze, wie zum Beispiel der Satz von Thales neu gelernt und angewandt. Um diese Stoffgebiete umfassend zu verstehen und zu üben, hat der Schüler bei Learnzept auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ Zugang zu anschaulichen Erklärvideos. Vielfältige Aufgabenstellungen sowie Variationen von Aufgaben und Schritt-für-Schritt-Lösungswege fördern die Vernetzung und Vertiefung der Lerninhalte. Auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ bietet Learnzept für Schüler der 7. Klasse an bayrischen Gymnasien folglich das Optimale Training für Schulaufgaben und Exen.

In der Jahrgangsstufe 8 erwerben die Schüler ein Grundwissen darin, funktionale Zusammenhänge zu erkennen und zu bescheiben. Außerdem lernen sie sicher mit linearen Funktionen zu arbeiten und Gleichungssysteme mit zwei Unbekannten zu lösen. Neu in der 8. Klasse ist auch der Umgang mit gebrochen-rationalen Funktionen und einfachen Bruchtermen anhand typischer Beispiele umzugehen sowie einfache Bruchungleichungen zu lösen. Mit Potenzen mit ganzzahligen Exponenten umzugehen sowie die Berechnung der Lage, des Umfangs und des Flächeninhalts von Kreisen sind ebenfalls Kompetenzen, die in der 8. Klasse des Gymnasiums neu erworben werden. Nach der 8. Klasse am Gymnasium können Schüler die Strahlensätze anwenden und kennen den Begriff der Ähnlichkeit bei Dreiecken. Im Bereich der Statistik lernen Schüler Laplace-Wahrscheinlichkeiten in konkreten Situationen zu bestimmen. Vielfältige Aufgabenstellungen sowie Variationen von Aufgaben und Schritt-für-Schritt-Lösungswege fördern die Vernetzung und Vertiefung der Lerninhalte. Die Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ bietet Learnzept für Schüler der 8. Klasse an bayrischen Gymnasien folglich das optimale Training für Schulaufgaben und Exen.

Folgende Themen bilden die Unterrichtsschwerpunkte der 9. Klasse an bayrischen Gymnasien: Die Zahlenbereiche werden erweitert und die Fähigkeit mit Wurzeln und Potenzen zu rechnen wird erworben. Schüler der 9. Klasse am Gymnasium können mit quadratischen Funktionen und deren Graphen sicher umgehen und quadratische Gleichungen sicher lösen. Kenntnisse der trigonometrischen Beziehungen im rechtwinkligen Dreieck werden erworben. Außerdem lernen die Schüler den Satz des Pythagoras bei der Berechnung von Prismen, Pyramiden, Zylindern und Kegeln anzuwenden. Sie können mehrstufige Zufallsprozesse beschreiben und Wahrscheinlichkeiten mithilfe der Pfadregeln berechnen. Mit der Seite Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ bietet Learnzept für Schüler der 9. Klasse an bayrischen Gymnasien die Möglichkeit, all die Stoffgebiete zu wiederholen, zu vertiefen und zu üben. Folglich bietet die Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ das Optimale Training für Schulaufgaben und Exen.

In der Jahrgangsstufe 10 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen: Sie können Volumen und Oberflächeninhalt von Kugeln bestimmen. Sie können sicher mit Sinus und Kosinus für beliebige Winkel umgehen. Außerdem verstehen die Schüler die Bedeutung der Exponentialfunktion zur Beschreibung von Wachstumsprozessen in Natur, Technik und Wirtschaft. Sie können einfache Exponentialgleichungen lösen und mit Logarithmen rechnen, außerdem wird der Umgang mit Exponentialfunktionen, trigonometrischen und ganzrationalen Funktionen sowie mit einfachen gebrochen-rationalen Funktionen erlernt und geübt. Bei komplexeren mehrstufigen Zufallsexperimenten lernen die Schüler Wahrscheinlichkeiten mithilfe von Pfadregeln zu bestimmen, zudem sind sie in der 10. Klasse des Gymnasiums mit dem Grenzwertbegriff vertraut. Mit der Seite Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ bietet Learnzept für Schüler der 10. Klasse an bayrischen Gymnasien die Möglichkeit, all die Stoffgebiete zu wiederholen, zu vertiefen und zu üben. Folglich bietet die Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ das Optimale Training für Schulaufgaben und Exen.

Im Mathematikunterricht der Jahrgangsstufen 11 und 12 befassen sich die Schüler mit komplexeren mathematischen Denkweisen und Sachverhalten. Der Themenstrang Funktionen, der bereits in der Unterstufe angelegt und zunehmend ausgebaut wurde, bildet nun den Schwerpunkt. Anhand von Funktionen erarbeiten die Schüler nun Methoden der Differential- und Integralrechnung. Diese Verfahren eröffnen ihnen neue Möglichkeiten, Lösungen für komplexere Anwendungsaufgaben zu entwickeln. Vielschichtigere Situationen aus Natur, Technik und Wirtschaft mit Mitteln der Differential- und Integralrechnung mathematisch beschrieben. Gleichzeitig wird das Verständnis für funktionale Zusammenhänge sowie die Fähigkeit, diese zu erfassen, gefördert. Die Funktionenbetrachtung und die Integral- und Differentialrechnung werden auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ mit Erklärvideos vertieft und anhand von Aufgaben eingeübt. In der Stochastik lernen die Schüler aufbauend auf ihren bisher erworbenen Kenntnissen einen abstrakten Wahrscheinlichkeitsbegriff kennen. Anhand binomialverteilter Zufallsgrößen setzen sich die Schüler mit Methoden der beurteilenden Statistik auseinander. Sie lernen, Ergebnisse statistischer Entscheidungsverfahren zu interpretieren und wesentliche, im Alltag vielfach als Schlagworte verwendete Begriffe richtig zu bewerten. Erklärvideos und Schulaufgaben zu allen wichtigen Teilbereichen der Statistik finden sich auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium. In der Geometrie verbessern die Schüler ihr räumliches Vorstellungsvermögen bei der Darstellung von Punkten und Körpern im dreidimensionalen Koordinatensystem. Sie lernen dabei Vektoren als nützliches Hilfsmittel kennen. Die Jugendlichen erfahren vor allem bei der Betrachtung geometrischer Körper sowie bei der analytischen Beschreibung von Geraden und Ebenen, wie ihr bisher erworbenes Wissen durch Verfahren der Vektorrechnung erweitert wird. Mit der Seite Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ bietet Learnzept für Schüler der Oberstufe an bayrischen Gymnasien die Möglichkeit, all die Stoffgebiete zu wiederholen, zu vertiefen und zu üben. Auch eine gezielte Vorbereitung auf die Abiturprüfungen bietet die Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ durch vielfältige und abwechslungsreiche Prüfungsaufgaben. Folglich bietet die Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ das Optimale Training für Schulaufgaben und Exen und die Abiturprüfung.

Auf der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ bietet dir LEARNZEPT ® zu jedem wichtigen Thema zahlreiche Erklärungen und viele Übungsaufgaben. Das Angebot hierbei ist speziell auf den bayrischen Lehrplan des Gymnasiums abgestimmt. Alle wichtigen Themen im Fach Mathematik sind nach Jahrgangsstufen sortiert und übersichtlich aufbereitet. Suche dir die für dich entscheidenden Themen einfach aus und starte mit Erklärvideos und dem Exen- und Schulaufgabentraining. So hast du mit der Seite „Mathe Schulaufgaben Gymnasium“ die schnellste Vorbereitung auf Schulaufgaben.